Sexkontakte in Berlin

Kürzlich habe ich unser Hauptstadt Berlin mal einen Besuch abgestattet und bei diesem natürlich auch gleich auf die Probe gestellt, wie gut man in dieser Stadt zu einem spontanen Sexkontakt kommt. Das Ergebnis war mehr als überzeugend und so ist dieses natürlich auch einen eigenen Beitrag hier auf meinem Blog wert. Nachfolgend erhaltet Ihr meine Eindrücke und ein paar Empfehlungen zum Knüpfen von sexuellen Kontakten in dieser scheinbar nie schlafenden Stadt.

Berlin ist Single Hauptstadt

Wie den meisten wohl bekannt sein sollte, ist Berlin die Hauptstadt Deutschlands. Berlin ist aber nicht nur die Hauptstadt der Deutschen, sondern auch die der Singles, auf die etwas mehr als 3.500.000 Millionen Einwohner kommen mehr als 50% Single-Haushalte (Quelle: Berliner Morgenpost), was von keiner anderen Deutschen Stadt übertroffen wird. Rechnen wir doch mal kurz nach: Wenn es in Berlin ca. 3.500.000 Millionen EInwohner und etwa 50% Singles gibt, dann haben anscheinend um die 1.750.000 Millionen Berliner keinen festen Partner, was im Umkehrschluss bedeutet, dass es in dieser nie schlafenden Stadt etwa 875.000 Frauen gibt die bestens in unser Beuteschema passen, zusätzlich zu den Frauen, welche zwar einen festen Partner haben aber von Zeit zu Zeit auch mal die Lust verspüren in fremde Betten zu hüpfen. Wer also auf der Suche nach einem Sexkontakt oder aber auch nach einem festen Partner ist, für den sollte Berlin wahrlich das ideale Revier sein um seine Suche erfolgreich abschließen zu können.

Arm aber Sexy

Kennt Ihr eigentlich das Motto von Berlin? Dieses lautet „Arm aber Sexy“ und trifft den Nagel wahrscheinlich auch genau auf dem Kopf, denn die Stadt ist hochverschuldet, hat aber dennoch das ausufernste und heißeste Nachtleben von ganz Deutschland zu bieten. Dies spiegelt sich auch in der Mentalität der Einwohner Berlins wieder, denn wenn es ums Feiern geht lassen diese garantiert nichts anbrennen. Die bekannt berüchtigte Berliner Schanuze macht es einem dabei ziemlich einfach mit den Preußen in Kontakt zu kommen, sind diese doch von Haus aus sehr kontaktfreudig. Dies merkt man ganz besonders wenn man mal in Berlin feiern geht, denn lange alleine bleibt hier garantiert niemend, ich war selten in Berlin feiern und konnte anschließend nicht mindestens eine heiße Braut mir ins Hotel nehmen. Auch online ist man ziemlich gut dabei, findet man auf den großen Comunities doch reichlich Berlinerinnen, welche zwar keine Lust auf einen festen Partner, dafür aber auf eine langfristige Sexbeziehung haben. Wer sich an die seriösen und etablierten Plattformen hält, wird meiner Meinung nach nicht mehr lange alleine in seinem Bett sein, probiert es doch einfach mal aus!

Sofern Ihr in Berlin unterwegs seid, lasst mir gerne Eure Erfahrungen zukommen, das Kommentarfeld gehört Euch!

Sexkontakt.com - Sextreffen & mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.