Neues Portal am Start

Vor wenigen Wochen ist die neue Sexkontakt-Community yooflirt.com an den Start gegangen, ich werde mir dieses Portal natürlich bereits innerhalb der ersten Wochen nach dem Start gründlich vorknöpfen und Euch in der kommenden Woche auch einen entsprechend umfangreichen und unabhängigen Testbericht präsentieren. Solange müsst Ihr Euch noch etwas gedulden, damit die Wartezeit allerdings nicht ganz so langweilig wird, versorge ich Euch nachfolgend schon mal mit einigen äußerst interessanten Hintergrundinformationen zu diesem neuen Online Sextreff.

Betreiber mit viel Erfahrung

Viele von Euch mögen wohl denken, wie verrückt man wohl sein muss um in der heutigen Zeit eine weitere Dating Plattform ins Leben zu rufen, schließlich gibt es doch schon Communities wie Sand am Meer und nicht selten verschwinden vielen neue Plattformen wieder von der Bildfläche, bevor Sie richtig angefangen haben zu laufen. Bei yooflirt.com kann man sich allerdings ziemlich sicher sein, dass die Betreiber der Plattform ganz genau wissen was sie tun, denn diese sind schon seit mehr als 10 Jahren sehr erfolgreich in der digitalen Erotikbranche aktiv und verfügen dementsprechend auch über die benötigte Erfahrung, um so ein ambitioniertes Projekt erfolgreich zum Laufen zu bringen. Das Projekt wird von der Fundorado GmbH betrieben, eine Hamburger Firma welche in den vergangenen Jahren einige sehr erfolgreiche Erotik Projekte ins Leben gerufen hat, welche allesamt zu den beliebtesten Produkten im Deutschen Netz gehören und eine sehr große Fanbase besitzen. Es wird aber noch viel besser, denn die Fundorado GmbH ist tatsächlich ein Tochterunternehmen der Freenet AG, seines Zeichens bekannter Freemail-Anbieter sowie „Internet Service Provider“. Lässt man sich diesen Background mal auf der Zunge zergehen, so wird man wohl unschwer erahnen können, dass hier keine halben Sachen gemacht werden und ein Produkt entsteht, welches viele Jahre erfolgreich am Markt bestehen wird.

Positiver Ersteindruck

Ich habe mich bereits daran gemacht die Plattform ausgiebig zu testen, kann hier aber natürlich noch keine aussagekräftigen Eindrücke vermitteln, denn ein ausführlicher und wirklich authentischer Test braucht immer seine Zeit, mindestens 1 – 2 Wochen sollte man ein Portal schon unter die Lupe nehmen, anders wird es nur schwer möglich sein eine Plattform korrekt einzuschätzen und zu bewerten. Was ich bisher allerdings gesehen habe, macht definitiv Lust auf mehr. Das Design der Community kann sich wirklich sehen lassen, sowohl der Außen- als auch der Innenbereich wurden sehr Nutzerfreundlich gestaltet. Auch kann ich schon verraten, dass diese Plattform einige grundlegende Sachen anders anpacken wird, bisher habe ich diesbezüglich den Eindruck, dass sie damit genau den Puls der Zeit getroffen haben, viele Dinge wurden nämlich wesentlich kundenfreundlicher gestaltet als auf den etablierten Dating Plattformen im Deutschen Netz. Ich freue mich auf jeden Fall schon Euch in den kommenden Tagen einen ausführlichen Testbericht zur Verfügung zu stellen und werde das Portal bis dahin weiterhin gründlich unter die Lupe nehmen.

Bis ich Euch mit einem ausführlichen Test beglücken kann, seid Ihr natürlich wieder aufgerufen mir Eure Eindrücke und Erfahrungen zu diesem Portal mitzuteilen. Vielleicht hat ja schon einer meiner Leser eine Anmeldung gewagt und kann schon etwas zu den zu erwartenden Erfolgsaussichten sagen? Eure Kommentare sind mehr als Willkommen!

Sexkontakt.com - Sextreffen & mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.