Neue App „Once“ will Tinder angreifen, hat dei App das Zeug dazu?

Es gibt wahnsinnig viele Dating und Sexkontakt Apps im Netz, nun ist mit „Once“ schon wieder eine dazugekommen, welche sogar Tinder das Geschäft streitig machen möchte. Der Sextreff-Tester hat sich die App in den vergangenen Wochen intensiv angeschaut und versucht herauszufinden, ob die App wirklich das Zeug dazu hat Tinder anzugreifen und ob man dort denn auch den ein oder anderen Sexkontakt ergattern kann. Welche Eindrücke bei diesem kleinen Test herausgekommen sind, könnt Ihr nun in den nachfolgenden Zeilen nachlesen, viel Spaß dabei!

Once macht genau das Gegenteil von Tinder

Tinder ist eine App, mittels welcher man wirklich spielend einfach jede menge Leute kennenlernen kann, schließlich bekommt man auf dieser einen Profilvorschlag nach dem Anderen präsentiert und hat so eine große Auswahl an potentiellen Sexpartnern zur Verfügung. Dies ist auch einer der Gründe, warum die App weltweit so extrem beliebt ist. Once dagagen macht es komplett anders als Tinder, dort setzt man nämlich auf Qualität statt Quantität, man bekommt innerhalb von 24 Stunden tatsächlich nur einen einzigen Profilvorschlag. Immer Mittags um 12:00 ist es soweit und man bekommt einen potentiellen Partner vorgeschlagen, dieser Vorchlag soll dabei aus einer komplexen Berechnung hervorgegangen sein, so sollen die entsprechenden Vorschläge sehr passend sein. Ziel der App ist es, mit möglichst wenigen aber dafür passenden Vorschlägen einen entsprechenden Partner zu finden, anstatt sich täglich durch zig oder sogar hunderte entsprechender Vorschläge zu hangeln.

Sexkontakte? Wohl eher nicht!

Ich habe mir die App natürlich mal ganz genau angesehen, zum einen um herauszufonden ob diese wirklich das Zeug dazu hat Tinder anzugreifen und natürlich auch um herauszufinden, ob man dort auch den ein oder anderen Sexkontakt ergattern kann. In punkto Tinder habe ich schon mal keine guten Nachrichten, denn die Zielgruppe der App wird eine ganz andere sein. Wer auf der Suche nach einem Sexkontakt ist, der wird keine Lust haben pro Tag nur einen entsprechenden Vorschlag zu erhalten, ergo werden sich diese Leute eher auf Tinder anmelden. Auch was das Thema Sexkontakte angeht konnte ich keine positiven Erfahrungen sammeln, es ist wirklich schwer auf der App mit einem entsprechenden Mitglied in Kontakt zu treten, schließlich hat man jeden Tag nur eine Chance und so konnte ich tatsächlich keinen einzigen Sexkontakt ergattern, obwohl ich einen Monat lang versucht habe mit dem weiblichen Geschlecht anzubandeln. Also, wer auf der Suche nach Sexpartnern ist, der sucht sich lieber eine richtige Sexkontakt-Community, wer dagegen auf der Suche nach der große Liebe ist, der kann sein Glück bei Once ruhig mal versuchen.

Sexkontakt.com - Sextreffen & mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.