Dateyard AG will die Sextreff Branche aufmischen

Schon eine ganze Weile lang hat man nichts wirklich neues mehr aus der Sextreff Branche gehört, zumindest was das Thema neue Unternehmen oder Sextreffs anging, dies hat sich nun anscheinend schlagartig geändert, den das neu gegründete Unternehmen „Dateyard AG“ möchte mit seinen Produkten die ganze Branche aufmischen. Zwar lässt der endgültige Startschuss noch ein wenig auf sich warten, doch ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen den neuen Produkten bereits einen kleinen Besuch abzustatten, ein entsprechender Testbericht folgt dann sobald der offizielle Startschuss gefallen ist, nachfolgend gibt es nun schon mal meine ersten Eindrücke zu den Plattformen und den Hintergründen der Firma.

Schweizer Unternehmen möchte den Markt aufmischen

Die Dateyard AG hat es sich zur Aufgabe gemacht die gesamte Dating Branche in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufzumischen, ein meiner Meinung nach sehr ehrgeiziges Ziel, gibt es doch bereits einige etablierte Unternehmen, welche sich Ihre Marktführerschaft bestimmt nicht gerne nehmen lassen wollen. Dennoch rechne ich dem neuen Unternehmen durchaus eine Chance aus, denn das was man bisher zu Gesicht bekommt, macht schon mal Lust auf mehr. So tritt das Unternehmen unter dateyard.com mit eienr eigenen Homepage an die Öffentlichkeit, was man von vielen Betreibern entsprechender Portale leider nicht behaupten kann, in der Schweiz setzt man aber wohl auf diese Transparenz, ich finde dies mehr als gut. Desweiteren sagen die Gründer des Unternehmens, dass der Anstoß selbst in der Sextreff Branche aktiv zu werden auf der Tatsache begründet ist, dass diese in der Vergangenheit reihenweise schlechte Erfahrungen auf den bereits etablierten Portalen gesammelt haben und es nun besser machen wollen. Wenn dies tatsächlich in die Realität umgesetzt wird, haben Sie auf jeden Fall meinen Segen, den meiner Leser wahrscheinlich auch.

Interessante Brands versprechen spontane Sextreffen

dateyard brands im überblick

Die Dateyard Brands machen definitiv Lust auf mehr.

Obwohl es aktuell noch nicht sonderlich viel zu sehen gibt, kann ich Euch auch schon über einige der Brands informieren, welche in wenigen Wochen ins Rennen gehen sollen. Zwei Portale sind bereits online, richtigwild.de sowie jenny18.de, auch ein Anmelden ist bereits möglich, noch wurden die Portale allerdings nicht komplett fertig gestellt, man sollte die gewonnenen Eindrücke also noch nicht unbedingt auf die Goldwaage legen. Auf den ersten Blick machen die beiden Portale aber schon mal einen mehr als guten Eindruck und ich bin sehr gespannt auf den offiziellen Start, dann werde ich mir die Portale natürlich auch noch etwas genauer anschauen und entsprechende Testberichte veröffentlichen. Wer mag kann sich im Vorwege ja schon mal anmelden, ich freue mich anschließend wie immer über Eure meinungen und Kommentare!

Sexkontakt.com - Sextreffen & mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.