Umfrage: Wie viel Geld gebt Ihr für Sexkontakte aus?

Es wird mal wieder Zeit für eine kleine Umfrage, Heute würde ich gerne von Euch erfahren, wie viel Geld Ihr durchschnittlich ausgebt um im Internet einen Sexkontakt zu finden. Meinen eigenen Erfahrungen nach wird man in den meisten Fällen keinen Erfolg haben, sofern man nicht gewillt ist eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft auf einer Sexkontakt-Community abzuschließen, diesbezüglich würde mich aber zusätzlich natürlich auch noch brennend interessieren, wer überhaupt kein Geld ausgibt, sondern grundsätzlich nur kostenlos unterwegs ist und dennoch Erfolg hat.

Ausgaben für Sexkontakte im Internet

Ich würde gerne von Euch erfahren, wie viel Geld Ihr monatlich im Durchschnitt ausgebt, um im Internet einen Sexkontakt zu finden. Gemeint sind alle Ausgaben, welche direkt etwas mit dem Knüpfen von Sexkontakten zu tun haben, also zum Beispiel Ausgaben für Premium-Mitgliedschaften oder Coins. Nicht interessant für mich sind dagegen Ausgaben, welche nur nebensächlich mit dem eigentlichen Erfolgsziel zusammenhängen, zum Beispiel wenn man Geld für die Fotobearbeitung seines Profilbildes ausgegeben hat. In diesem Zusammenhang wäre es auch noch sehr interessant zu erfahren, ob Ihr lediglich auf einer Plattform zur Zeit oder auch mal auf mehreren Plattformen gleichzeitig auf die Suche geht, um Eure Erfolgschancen zu erhöhen. Sollte dies der Fall sein, würde ich mich ebenso darüber freuen, wenn Ihr mir mitteilen könntet, ob das Suchen auf mehreren Portalen gleichzeitig in Eurem Fall zum Erfolg geführt hat.

Kostenlose Sexkontakte?

Neben den Ausgaben interessieren mich aktuell noch einige weitere Dinge, zum Beispiel wer von meinen Lesern grundsätzlich kein Geld ausgibt um sich auf der entsprechenden Plattform einen Vorteil gegenüber den anderen Mitgliedern zu „erkaufen“ und ausschließlich auf kostenlose Mitgliedschaften baut um zum Erfolg zu kommen. Teilt mir in diesem Zusammenhang bitte auch mit, ob Ihr auf einer Plattform unterwegs seid wo theoretisch die Möglichkeit vorhanden wäre eine kostenpflichtige Mitgliedschaft zu buchen oder ob Ihr Euch wirklich nur auf Portale beschränkt, auf welchen die Mitgliedschaft mit allen Features komplett kostenlos zu haben sind. Auch der Erfolg interessiert mich sehr, in einem früheren Beitrag habe ich ja schon mal erläutert warum ich nichts von „kostenlosen Sexkontakten“ halte, doch vielleicht habt Ihr ja ganz andere Erfahrungen gemacht? Gut wäre auch noch, wenn Ihr mir mitteilen könntet wie lange Ihr auf dem entsprechenden Gratis-Portal insgesamt suchen musstet bis das erste Erfolgserlebnis zu vermelden war, so können wir einschätzen ob es auf einem Gratis-Portal möglich ist Sexkontakte zu finden und gleichzeitig herausfinden, ob man auf kostenpflichtigen Portalen generell schneller zum Erfolg kommt.

Es würde mich sehr freuen wenn Ihr Euch die Zeit nehmen würdet um meine Fragen zu beantworten, bitte benutzt das Kommentarfeld um Eure Anmerkungen zu diesem Thema zu hinterlassen, vielen Dank!

Sexkontakt.com - Sextreffen & mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.