Seid Ihr Sexsüchtig?

Seid Ihr sexsüchtig? Zugegebenermaßen handelt es sich um seine sehr kontroverse Frage, welche die meisten Menschen wohl verneinen würden, ganz gleich ob sie nun wirklich sexsüchtig sind oder nicht. Dies hat eher psychologische Gründe und diese verhalten sich bei einem Sexsüchtigen nun mal auch nicht anders als bei einem Drogensüchtigen. Passend zur kürzlichen Anfrage in Bezug auf eine geplante Reportage über Hypersexualität, möchte ich mich nun auch mal etwas eindringlicher mit dem Thema Sexsucht beschäftigen und Euch einen tiefen und vor allem versauten Blick in meine Seele gewähren.

Bin ich eigentlich sexsüchtig?

Als ich kürzlich (nachzulesen in diesem Beitrag) von einem Redaktiosnmitarbeiter der öffentlich rechtlichen Sendeanstalten auf eine kürzlich geplante Reportage zum Thema Sexualität angesprochen wurde, hat es anschließend in meinem Kopf rumort und auch ich habe mir Gedanken gemacht, ob ich nicht vielleicht ebenso Sexsüchtig sein könnte. Diese Frage konnte ich mir allerdings nicht wirklich beantworten, denn nach gründlicher Recherche im Internet habe ich erfahren, dass es gar keine zu 100% sicheren Methoden gibt eine Sexsucht überhaupt zu diagnostizieren. Ärzte sprechen sowieso nicht über eine etwaige Sexsucht, diese gebrauchen dafür in der Regel den Begriff Hypersexualität, worunter man ein gesteigertes Sexuelverhalten gegenüber dem Durchschnitt bzw. ein sexuell orientiertes Handeln versteht. In punkto Hypersexualität sieht es bei mir schon wieder ganz anders aus, denn ich habe tatsächlich ein deutlich gesteigertes Sexualverhalten im Vergleich zu „normalen“ Menschen, auch würde ich mein Tun und Handeln durchaus als sexuell motiviert vezeichnen, denn wo immer eine Frau nicht bei Drei auf dem Baum ist, schnappe ich Sie mir und vögel Sie bis zur Ekstase durch, unabhängig von Alter und Aussehen versteht sich, da gilt bei mir die Devise „Loch ist Loch“ oder alternativ auch „Hauptsache ein Loch und zappelt“! Hört sich verrückt an oder gar pervers, abnormal und krank? Danke für die Komplimente, ich stehe zu meinem Dauerständer, schließlich gibt es nichts geileres als sich bei einem versauten Sextreffen so richtig hemmungslos auszutoben.

Und Ihr? Seid Ihr sexsüchtig?

So, jetzt habe ich Euch also meine Seele geöffnet und sicherlich für das ein oder andere Kopfschütteln gesorgt, nun würde ich gerne noch etwas über Euer Sexualverhalten erfahren, ganz besonders von meinen weiblichen Lesern 🙂 Habt Ihr Euch vielleicht auch schon mal Gedanken darüber gemacht, dass Ihr eventuell sexsüchtig seid? Einige von Euch sind ja auf teilweise mehreren Sexkontakt-Communities angemeldet und nehmen pro Woche gene auch mal 2 oder 3 verschiedene Frauen mit ins Bett, eventuell gilt dieses Verhalten auch schon als Hypersexuell? Dann weiß ich noch von Lesern, welche jedes Wochenende zu Gast auf einer Gang-Bang-Party sind und sich dort die Seele aus dem Leib vögeln, können die regelmäßigen Teilnehmer solcher Orgien nicht auch schon in die Schublade „Sexsüchtig“ gesteckt werden? Fragen über Fragen, eventuell habt Ihr ja einige schlüssige Antworten für mich? Ich würde mich wie immer über reichliches Feedback freuen!

Sexkontakt.com - Sextreffen & mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.