Euer peinlichstes Erlebnis bei einem Sexkontakt?

Es gibt garantiert eine ganze Menge Männer, welche bei einem Sexkontakt schon mal etwas ziemlich Peinliches erlebt haben, schließlich sind wir alle nur Menschen mit ziemlich vielen Ecken und Kanten. Wahrscheinlich ist die Gafahr beim ersten sexuellen Treffen etwas peinliches zu machen auch wesentlich größer als im normalen Alltag, schließlich dürfte man ziemlich aufgeregt sein wenn man es mit einer fremden Frau treibt. Nachfolgend würde ich gerne Eure peinlichsten Erlebnisse hören, natürlich werde auch ich etwas aus dem Nähkästchen plaudern und Euch auf die Nase binden, was mir bereits peinliches beim Ausüben eines Sexkontakts passiert ist 🙂

Luft lassen beim Sexkontakt

beim sex zu furzen, kann ziemlich unangenehm seinAls ich angefangen habe Sexkontakte im Internet zu suchen, habe die ersten Male so einige peinliche Erlebnisse erlebt, denn auch ich war zu Beginn meiner Karriere als Aufreißer stets ziemlich aufgeregt und verkrampft. Bei einem meiner ersten Sexkontakte wich diese Verkrampfung allerdings ziemlich unverhofft und vor allem unpassend, Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen wie peinlich mir dieses Erlebnis war. Ich hatte gerade eine wirklich heiße Braut über das Internet kennengelernt und ein spontanes Treffen vereinbart. Wir haben uns Abends auf den ein oder anderen Drink getroffen und beschlossen reichlich beschwipst, den Abend noch gemütlich im Bett ausklingen zu lassen. Kurzum, wir machten uns auf den Weg zu mir und sind von der Haustür gleich ins Schlafzimmer weitergewankt, wo es auch gleich ohne Umwege zur Sache gehen sollte. Es folgte das obligatorische Vorspiel und wir gingen zum Hauptakt über, Sie gebeugt vor mir, sodass ich Sie in der Hündchenstellung nehmen konnte. Anfangs war ich noch ziemlich aufgeregt, was sich allerdings sehr schnell änderte, allerdings nicht so, wie ich es mir vorgstellt habe. Ich merkte gerade noch, dass sich ein laues Lüftchen anbahnte und ehe ich die Arschbacken zusammenkneifen konnte, furzte ich auch schon lauthals vor mich hin. Auf ein mal war Totenstille im Zimmer und ein ziemlich übel riechender Gestank verbreitete sich im ganzen Schlafzimmer, wenige Sekunden später war mein Sexkontakt dann auch schon wieder vorbei, denn die Dame zog ziemlich angeekelt wieder von dannen, was ich Ihr auch nicht sonderlich verübeln konnte 🙂

Und Ihr? Her mit Euren peinlichen Erlebnissen!

So, mein peinlichstes Erlebnis habt Ihr nun lesen dürfen, nun seid Ihr aber and er Reihe. Plaudert doch mal ein wenig aus dem Nähkästchen und erzählt mir, was Ihr schon alles für peinliche Erlebnisse beim Sexkontakt erlebt habt. Vielleicht hat der ein oder andere ja mal keinen hoch bekommen oder sich im Vollrausch auf seiner Auserwählten erbrochen? Alles Geschichten die ich (und sicherlich auch meine Leser) gerne hören würden. Das Kommentrafeld unter diesem Beitrag steht Euch dazu wieder zur vollsten Verfügung, ich bin schon mehr als gespannt auf Euren Geschichten!

Sexkontakt.com - Sextreffen & mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.