Bekanntgabe vom Sextreff des Jahres 2013

Vor genau 2 Wochen habe ich Euch aufgefordert Eure Stimme für die Wahl zum Sextreff des Jahres 2013 abzugeben, nun sind die 2 Wochen vorbei und ich habe Gestern alle Stimmen ausgezählt und ausgewertet. Nun möchte ich Euch natürlich nachfolgend auch noch das Ergebnis der Wahl unter die Nase reiben und Euch das Sieger-Portal präsentieren, seid Ihr schon gespannt welches Portal das Rennen gemacht hat? In den nachfolgenden Zeilen erhaltet Ihr die Antwort auf diese Frage!

And the Winner is…

xpartner…die Sexkontakt-Community xpartner.com! Erst seit einem knappen Jahr ist dieses Portal online und schon darf es ganze 12 Monate lang den Titel  „Sextreff des Jahres“ tragen, was für eine Ehre! Dabei scheint sich diese Plattform den Titel redlich verdient zu haben, schließlich würde ein Portal nicht so viele Stimen von meinen Lesern bekommen, wenn es nicht auch etwas zu bieten hätte, zum Beispiel frivole Sexkontakte am Laufenden Band. Doch ehrlicherweise muss man auch anmerken, dass die diesjährige Wahl sehr knapp war, mit nur wenigen Stimmen mehr hätte auch das letztplatzierte Portal den ersten Platz holen können. Dies ist eigentlich auch kein Wunder, denn schließlich sind nur die 5 am besten von mir bewerteten Plattformen zur Wahl angetreten, es handelte sich also um ein absolut hochkarätiges Teilnehmerfeld, von welchem wirklich jede Plattform den ersten Platz verdient hätte. So, nun möchte ich aber auch noch meine Glückwünsche loswerden, mein Kompliment geht besonders an die Macher der Plattform, sie scheinen in den vergangenen Monaten alles richtig gemacht zu haben!

Die Key-Featuresim Überblick

Bevor ich mich jetzt verziehe und wieder an die Arbeit gehe, möchte ich Euch noch mal über die Key-Features der Sieger-Plattform informieren, damit sich auch all diejenigen ein Bild des Portals machen können, welche es bisher noch nicht auf dem Zettel hatten. Als interessierter Nutzer kann man sich kostenlos auf der Plattform anmelden und diverse Features ebenso vollkommen gratis nutzen. Zur Kontaktaufnahme stehen den Mitgliedern ein internes Mailsystem sowie die Möglichkeit per SMS und/oder Telefonanruf in Kontakt zu treten zur Verfügung, wobei die letzten beiden Möglichkeiten auch ohen Premium-Status nutzbar sind. Weiterhin gibt es auch noch einen Webcam Chat sowie diverse kleinere Features, wie zum Beispiel die umfangreiche Suchfunktion oder die Möglichkeit andere Mitglieder auf seiner Favoritenliste abzulegen. Ab 29,90€ ist man bei den Premium-Mitgliedschaften dabei, ich empfehle unbedingt das Gold-Paket zu wählen, denn bei diesem ist eine Kontaktgarantie inklusive, knüpft man keine Sexkontakte bekommt man sein Geld zurück, eine ziemlich einmalige Geschichte!

So, wer die Plattform bisher noch nicht ausprobiert hat, sollte dies schleunigst nachholen, schließlich ist dieses Portal nicht umsonst Sextreff des Jahres geworden!

Sexkontakt.com - Sextreffen & mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.