Achtung – Sex bei großer Hitze kann den besten Stecher umhauen

Aktuell klettern die Temperaturen in ganz Deutschland unaufhaltsam weiter nach Oben, Meteorolgen vermuten sogar, dass in dieser Woche die höchsten Temperaturen seit der Deutschen Wetteraufzeichnung auf uns zukommen könnten, bis zu über 40 Grad Celsius werden erwartet. Grundsätzlich dürfte dies viele Menschen freuen, doch in punkto Sex drohen tatschlich ernsthafte gefahren, denn solch hohe Temperaturen können sogar den besten Stecher umhauen. Nachfolgend erläutere ich Euch, welche Gefahren lauern und was man tun kann um nicht auf Sexkontakte zu verzichten.

Schwächeanfälle, Herzinfarkte und Dehydrierung

Was man bei den aktuell sehr hohen Temperaturen nicht tun sollte, ist sich zu überanstrengen, Ärzte empfehlen sogar, sich nur minimal körperlich zu belasten und alle nicht zwingend nötigen Bewegungen sein zu lassen. Dies ist im Alltag schon schwierig, schließlich muss man meistens den ganzen Tag arbeiten und Abends noch den Haushalt schmeißen, Einkaufen und ggf. den Garten mit Wasser versorgen, doch beim Sex fangen die Probleme erst richtig an, denn ohne Bewegung macht dieser nur halb so viel Spaß. Es drohen bei zu hoher Aktivität beim Sexkontakt zum Beispiel Schwächeanfälle, Herzinfarkte oder Dehydrierung, ältere Menschen ab 40 sind besonders gefährdet, doch auch die besten und fittesten Stecher können nicht sicher zu sein aus den Latschen zu kippen. Wer nicht auf Sexkontakte verzichten möchte, sollte deswegen einige Dinge Beachten bzw. die nötigen Vorkehrungen treffen, dann wird man das Liebesspiel aller Voraussicht nach auch unbeschadet überstehen, auch wenn man ordentlich die Sau rauslässt.

Tipps um auch bei Hitze Spaß bei einem Sexkontakt zu haben

eiswürfel beim sex

Eiswürfel können bei einem Sexkontakt wunderbar abkühlend zum Einsatz kommen und machen dabei auch noch Spaß!

Kommen wir nun zu den Tipps, welche man umsetzen könnte um bei diesen hohen Teperaturen dennoch viel Spaß beim Sex zu haben, ohne Gefahr zu laufen von der Hitze umgehauen zu werden. Am langweiligsten ist es wohl, sich einfach in den kühlen Keller zurückzuziehen, spannender ist es da schon, im Auto die Klimaanlage anzustellen und dort eine heiße Runde Sex zu genießen. Abkühlung verschaffen auch Eiswürfel, welche wunderbar ins Liebesspiel eingebunden werden könen, alternativ empfiehlt sich auch ein kleines Planschbecken voller Eiswasser, in welchem man es munter treibt. Gegen Abend kann man sich auch ein lauschiges Plätzen unter freiem Himmel im Schatten suchen um seinen Sexkontakt zu genießen, dies ist besonders prickelnd, weil man stets die Gefahr im Kopf hat erwischt zu werden. Ansonsten tut es natürlich auch der Sex unter der kalten Dusche oder man lässt die Frau in der Reiterstellung einfach die ganze Arbeit machen, dann kann man schön entspannen und läuft nicht Gefahr selbst einen Schwächeanfall zu bekommen 🙂

Sexkontakt.com - Sextreffen & mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.